Wir verwenden Google Analytics um die Zugriffe und das Benutzerverhalten auf unserer Website analysieren zu können und unser Online-Angebot in Zukunft für Sie besser gestalten zu können. Dabei wird ihre IP-Adresse erfasst und pseudonymisiert gespeichert. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Erfassung erlauben. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit auf unserer Datenschutzseite ändern.

✔ Erlauben ✘ Verbieten

Home / Modetrends / Trends für IHN – Frühling 2019

Trends für IHN – Frühling 2019

MODETRENDS

Der Frühling steht im Zeichen des Re-Mixens verschiedenster Stilrichtungen. Dennoch will man in Zeiten, von Social Media und ständiger Erreichbarkeit durch Smartphones, auch die Ausgeglichenheit und das Halten der Balance im Alltag vermitteln.

Dies gelingt wunderbar mit Elementen aus dem "CASUAL" Bereich.
Einflüsse von der Straße und unserer Alltagsgarderobe sind nicht mehr wegzudenken, Sneaker sind bereits Standart und sind auch bei festlichen Anlässen absolut nichts Verwerfliches.

BUNT, LAUT, MUTIG und ein bisschen VINTAGE begrüßt uns der Frühling 2019!

Sportliche Elemente aus der Active-Wear kombiniert mit neu-interpretierten Klassikern wie Anzüge, Trenchcoats und Hemden versprühen wahre Lässigkeit.
Für ganz mutige bieten sich auch plakative Dekorationen, Mustermix, Ehtnomuster aber auch grafische Muster aus den 90ern an.

Der Trendfarben-Baromether steht heuer auf FARBE!!!!
Es ist Zeit Mut zu beweisen und Farbe zu zeigen.
Heuer angesagt: Kobaltblau, Mandarine, Rot und Limette.
Der MEGA-TREND sind Colour-Blocks!

Einen ruhigen Gegenpol dazu bieten neutrale Beige-, Grau- und Schilftöne. Milchige und kalkige Abstufungen von Weiß rücken ebenso in den Fokus.
Genau so wichtig ist aber auch die Einbindung von Pastelltönen wie Himmelblau, Waldmeister-Grün, Flamingo und Candy (Rosatöne).

KLASSISCH unterwegs
Zeitlos wirkende Looks sind diesmal angesagt. Neue Proportionen, beieinflusst von der Sportswear und grafischen Elementen machen diesen Look unerwartet besonders.
Ruhige Farben werden bei diesem Look mit knalligen, farbigen Akzenten aufgepeppt.
Auch hier können Mutige mit Innovationen wie zB.: Bundfalten, Umschlägen und Galonstreifen noch eines draufsetzen.
It Peaces sind Bomber-Blousons, Trainerjacken, urbane Workwear, Stehkragenhemden und Polos. Komplettiert wird dieser Look mit Sneakern oder klassichen Schnürern.

DYNAMISCH abheben
Neue Materialen und Verarbeitungstechniken sind hier besonders interessant. 
Neu interpretiert werden Themen wie High-Tech-Protection, Racing und College.
Unkonventionell werden Proportionen, Materialien, Muster, Farben und Drucke miteinander gepaart - dies vermittelt Dynamik und Optimismus.
Typisch sind Signalfarben, Neon und refklektierende Materialien, Colour Blocking, Wordings, Typographie und Fotodrucke.

MULTIKULTI loslegen
Das beste aus verschiedensten Kulturen findet hier zueinander. Mann wählt aus einem Potpourri aus Farben und Mustern aus aller Welt.
Field-Jackets, Materialmix, Applikationen, Stickereien, Handstickoptik und Camouflagemuster dürfen hier keinesfalls fehlen.
Freiraum für Muster: Florale Motive mit Camouflage Anmutung, Karibik-Prints und afrikanisch inspirierte Drucke.

Denim hat in diesem Look seinen großen Auftritt. Am besten helle und sommerliche Bleachings und Waschungen, offene und fransige Kanten, herausgelassene Säume mit Bleaching-Effekt.

Verlours-Espadrilles, Sneaker, Mokassins oder Wüsten-Stiefel (Sommerboots) runden den Look ab. 

Klicken Sie durch unsere Galerie